Bitte keine Schaumschlägerei

cafesolo

Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber es scheint, dass wenn man in ein bestimmtes Alter kommt, das einzige was man von Morgen bis zum Abend will, ist Gott. Dieses bestimmte Alter ist vielleicht so, weil man in Raum und Zeit seinem zukünftigen Heim näher ist als dem letzten und man spürt, dass es Zeit ist, den Hausherrn besser kennen zu lernen. Es muss aber nicht unbedingt so sein, denn junge Leute wachen auch auf und spüren unerwartet, dass sie Gott wollen. Was sollen wir also tun?

Lies mehr in den DCI Nachrichten mit hunderten von anderen kleinen Artikel – perfekt für dein eigenes Magazin, deine Website oder dein Sonntagsblatt.

Social Share Toolbar

Auch erhältlich in: Englisch Französisch Spanisch Indonesisch Portugiesisch, Brasilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − acht =