Die Bank, die gerne Ja sagt

bankingivorycoast

Stellen Sie sich eine Bank vor, die gern Menschen willkommen heisst, die nicht lesen und schreiben können und nur mit einem X oder einem schmutzigen Daumenabdruck unterschreiben können. Eine Bank ohne Papiere und Verträge mit einem Manager, der die Armen kennt, ihnen vertraut und nicht nach Sicherheiten fragt. Klicken Sie DCI „Bank für die Armen“ und erfahren Sie, wie man heute eine solche Bank in Ihrer Kirche oder Stadt betreiben kann und damit Familienarmut für immer beendet. Wir haben 20 Jahre Erfahrung, folgen Sie unseren Richtlinien und es wird funktionieren.

Wir erklären, wie man eine Ziegenbank betreiben kann, die Hoffnung für Waisenkinder gibt, oder wie man eine Party mit den Armen macht, über die die Leute noch in zehn Jahren reden. In Uganda sind mehr als 30 neue Gemeinden eröffnet worden nach solchen Partys. Plane doch einfach „Geschäft für Mission“ und erzeuge Geld, wo du bist, damit du nicht abhängig von Geld oder von Banken in Übersee bist.

Klick „Bank für die Armen“ und lerne mehr.

Share Button

Auch erhältlich in: Englisch Französisch Indonesisch Portugiesisch, Brasilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.