Komm – hier ist das Gras grüner

destinations

Heute hörte ich zum ersten Mal von einer Krankheit namens „Bestimmung“. Das muss ein Virus sein – einer ohne Behandlung und Heilung. Aspirin hilft nicht, und wenn man es leicht nimmt, gibt man ihr nur noch mehr Kraft. Wenn du immer etwas anderes sein wolltest – früher nannte man es Ruhelosigkeit – hast du sie. Glaube mir, ich habe ein Leben lang darunter gelitten. Eine Nonne, die gegen ihr Klosterleben ankämpfte, bis sie Frieden fand, sagt heute: “ Wir sind jetzt am richtigen Ort. Es mag nicht der richtige Ort für morgen sein, aber wenn wir Herz und Sinn für die Liebe Gottes öffnen, wird er uns dahin führen, wo wir sein sollen, zur rechten Zeit und auf die beste Art.“ Ich glaube, dass das stimmt. Es stimmt nicht, dass das Gras auf der anderen Seite des Zaunes grüner ist. Das Gras ist da grüner, wo du es wässerst. Du brauchst nur einen Wasserschlauch, um die Dinge umzukehren und die Leute da sein möchten, wo du bist.

Mehr davon in den DCI Geschichten und den DCI Nachrichten.

Social Share Toolbar

Auch erhältlich in: Englisch Französisch Spanisch Indonesisch Portugiesisch, Brasilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =