Weihnachtstag 2011

Jesu Bereitschaft, alle einzuschliessen, brachte ihm dauernde Schwierigkeiten mit den religiösen Leuten seiner Zeit. Er war immer bereit zuzuhören, anzunehmen, und ernsthaft auf eine unglaubliche Bandbreite der menschlichen Familie einzugehen: Leprakranke, Prostituierte, religiöse Führer, Politiker, Soldaten, Beamte, Witwen und Kinder. Die geistig, körperlich und mental Zerbrochenen und Verzweifelten waren zu seinen Füssen willkommen. Seine Botschaft war für alle. Wir haben keine Aufzeichnung, dass Jesus sich irgend einem Menschen verweigert hat, der zu ihm kam. Wer auch immer will, soll kommen. Welch grossartige Worte! In der Krippe war eine Mission.

Aus dem Gratis Buch: „Well Connected“ von Phill Butler.

Jyoti Amge, eine Studentin, die nur 2 Fuss oder 62.8 cm gross ist, ist die kleinste lebende Frau der Welt und feiert ihren 18. Geburtstag in Nagpur, Indien. Herzlichen Glückwunsch, Jyoti.

 

Social Share Toolbar

Auch erhältlich in: Englisch Spanisch Portugiesisch, Brasilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + dreizehn =